Katholikentage für Frauen

Bald ist es soweit! Vom 9. bis 13. Mai 2018 findet in Münster der 101. Katholikentag statt. Diese Zeit ist gefüllt mit Vorträgen, Ausstellungen, Aktionen, Diskussionen und vielen weiteren Programmpunkten zu einer großen Themenvielfalt. Alle Veranstaltungen, die sich besonders an Frauen richten sind im offiziellen Programm des Katholikentages einsehbar. Hier findet man sie außerdem übersichtlich nach Themen sortiert.

Internationaler Hebammentag

Am 5. Mai ist internationaler Hebammentag. Das Motto lautet "Hebammenarbeit – wegweisend für die Versorgung von Mutter und Kind". In diesem Rahmen stellt der DHV (Deutscher Hebammen Verband e.V.) vor, was er sich unter einer guten Geburtshilfe vorstellt. Er lädt außerdem zu einer Umfrage darüber ein, was gute Geburtenhilfe für Menschen in Deutschland bedeutet.

Weiterlesen...

Ministerin Scharrenbach will Girls' und Boys' Day weiterentwickeln

Am 25. April 2018 hat auch in Münster der bundesweite Girls' und Boys' Day stattgefunden. An diesem Tag hatten Mädchen und Jungen die Möglichkeit sich in für sie eher untypischen Berufen auszuprobieren. Für die Landesregierung ist ein Tag jedoch nicht genug. Sie plant daher diesen Aktionstag weiterzuentwickeln und auf einen längeren Zeitraum auszudehnen. Wie das aussehen soll, kann in der Pressemitteilung des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW nachgelesen werden.